Home arrow Materialien für Experten arrow Wissenschaftliche Publikationen arrow Somatic diseases in patients with schizophrenia in general practice
Somatic diseases in patients with schizophrenia in general practice Drucken

(Oud & Meyboom-de Jong; BMC Family Practice 2009)

Somatic diseases in patients with schizophrenia in general practice: their prevalence and health care

In dieser Übersichtsarbeit wird die Prävalenz als auch die Behandlung physischer Komorbidität bei schizophrenen PatientInnen beschrieben, wobei der Fokus vor allem auf den Bereich der allgemeinmedizinischen Versorgung gelegt wird. Für eine Vielzahl an Erkrankungen, wie z.B. Diabetes, koronare Herzkrankheiten und chronisch obstruktive Lungenerkrankungen ist die Inzidenz bei schizophrenen PatientInnen im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung signifikant erhöht. PatientInnen mit einer Schizophrenie suchen von sich aus oft keine oder erst verspätet ärztliche Hilfe. Die Autoren schlagen vor Richtlinien zu entwickeln, um die Aufgaben der Praktischen ÄrztInnen bei der Behandlung körperlicher Symptome von Schizophrenie-Kranken klar zu definieren.

Den Artikel können Sie unter folgendem Link herunterladen:
http://www.biomedcentral.com/content/pdf/1471-2296-10-32.pdf

 
< Zurück   Weiter >