Home arrow Materialien für Experten arrow > Publikationen arrow Medical Comorbidity in Schizophrenia
Medical Comorbidity in Schizophrenia Drucken

(Carney et al.: J Gen Intern Med 2006) 

Medical Comorbidity in Women and Men with Schizophrenia

In dieser Studie untersuchen die Autoren die chronische körperliche Komorbidität bei schizophrenen PatientInnen. Mittels Elixhauser Comorbidity Index wurden sowohl ambulante als auch stationäre PatientInnen untersucht und mit einem nicht psychiatrischen Sample verglichen. Im Vergleich zur Kontrollgruppe wies das Sample der schizophrenen PatientInnen eine signifikant höhere Anzahl an chronischen körperlichen Krankheiten auf. Vor allem Hepatitis C, Diabetes, chronisch obstruktive Lungenerkrankungen und Schilddrüsenunterfunktion waren signifikant häufiger.

Den Artikel können Sie unter folgendem Link herunterladen:
http://www.pubmedcentral.nih.gov/picrender.fcgi?artid=1831667&blobtype=pdf

 
< Zurück   Weiter >